Doppelter Regenbogen – Wetter für „Oiaschwammerln“

Freizeit
Ursensollen
26.07.2016
102
0

Hohenkemnath. Der ganze Sonntag war schon schwül: Gewitter und Regen standen förmlich in der Luft. Gegen Abend war es dann so weit, und der Himmel öffnete seine Schleusen - einige derart, dass es zu Überflutungen kam. In Hohenkemnath hingegen hatte nur wenige Minuten später die Abendsonne schon wieder die Oberhand und zauberte zwei beeindruckende Regenbögen über die Heimat. Dem Ursensollener Ortsheimatpfleger Josef Schmaußer fällt dazu Folgendes ein: "Jetzt muss es doch schon Oiaschwammerln geben! Morgen Nachmittag möchte ich es ganz genau wissen." Bild: schß

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.