Vortrag
Heribert Prantl kommt

Bild: Gerhard Götz (Archiv)
Kultur
Ursensollen
09.03.2016
103
0
Der gebürtige Oberpfälzer Heribert Prantl ist einer der führenden Zeitungskommentatoren Deutschlands. Er ist Leiter des Innenressorts der Süddeutschen Zeitung und Mitglied der Chefredaktion. Daneben hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht. Mit seinen leidenschaftlichen Plädoyers für mehr Menschlichkeit kämpft Heribert Prantl gegen die "Globalisierung der Gleichgültigkeit". Er klagt die Verherrlichung des wirtschaftlichen Wachstums und den schleichenden Verlust der Grundrechte an. Zu seinen großen Themen gehört die Flüchtlingspolitik. Hier fordert er ein radikales Umdenken in Europa, das seine Grenzen schützt, aber nicht die Menschen, die aus der Hölle ihrer Heimat fliehen (müssen). Am Mittwoch, 23. März , um 19.30 Uhr referiert er auf der Kubus-Bühne in Ursensollen (Landkreis Amberg-Sulzbach). Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie auf www.nt-ticket.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.