Auch ohne Schnee: "InTakt" und Anna Godelmann holen Weihnachten nach Ursensollen

Auch ohne Schnee: "InTakt" und Anna Godelmann holen Weihnachten nach Ursensollen Unter dem Titel "Es ist ein Ros entsprungen aus einer Wurzel zart" tritt das Vokalensemble "InTakt" gemeinsam mit Anna Godelmann am Samstag, 20. Dezember, um 20 Uhr im Kubus auf. Das Programm umfasst Stücke, die mit diesem in seiner Schlichtheit wohl einmalig schönen Kirchenlied in Zusammenhang stehen, aber auch andere bekannte Advents- und Weihnachtsmelodien, Alpenländisches und Jodler. Ferner bieten die Musiker Werke von
Lokales
Ursensollen
17.12.2014
25
0
Unter dem Titel "Es ist ein Ros entsprungen aus einer Wurzel zart" tritt das Vokalensemble "InTakt" gemeinsam mit Anna Godelmann am Samstag, 20. Dezember, um 20 Uhr im Kubus auf. Das Programm umfasst Stücke, die mit diesem in seiner Schlichtheit wohl einmalig schönen Kirchenlied in Zusammenhang stehen, aber auch andere bekannte Advents- und Weihnachtsmelodien, Alpenländisches und Jodler. Ferner bieten die Musiker Werke von Jakob Handl, Andreas Hammerschmidt, Max Reger und Maurice Duruflé. Die Violinistin Anna Godelmann trägt zwei Solosonatensätze von Johann Sebastian Bach vor und gemeinsam mit "InTakt" einen Bach-Kantatensatz in einer ungewöhnlichen Bearbeitung. Das Vokalensemble "InTakt", dessen Sänger ihre erste musikalische Ausbildung am Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen erhielten, besteht aus den Altisten Alexander Reber und David Rohloff, den Tenören Florian Fuchs und Peter Lankes, den Baritonen Alexander Beil und Reinhold Heigl sowie den Bässen Dominik Herdegen und Johannes Odvody. Anna Godelmann ist in der Region als ausgezeichnete Profi-Violinistin bekannt. Tickets für das Konzert gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Rathaus Ursensollen und im Internet (www.kubus-buehne.de). Sie kosten zehn Euro im Vorverkauf und 15 Euro an der Abendkasse. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.