Zweitägiger Markt bringt 1000 Euro ein

Zweitägiger Markt bringt 1000 Euro ein (gfr) Der zweitägige Weihnachtsmarkt mit Buden der Ursensollener Vereine und Verbände war durchwegs gut besucht, selbst als sich die Sonnenstrahlen des Samstags am Sonntag nicht mehr blicken ließen. Den Reinerlös von zweimal 500 Euro, überreichte Horst Lihl an Benedikt Michl, den Vorsitzenden des Kindergarten-Elternbeirates und an Marion Graml, die in Ursensollen die Nachbarschaftshilfe koordiniert. Bürgermeister Franz Mädler freute sich, dass "seine" Vereine mit U
Lokales
Ursensollen
27.12.2014
0
0
Der zweitägige Weihnachtsmarkt mit Buden der Ursensollener Vereine und Verbände war durchwegs gut besucht, selbst als sich die Sonnenstrahlen des Samstags am Sonntag nicht mehr blicken ließen. Den Reinerlös von zweimal 500 Euro, überreichte Horst Lihl an Benedikt Michl, den Vorsitzenden des Kindergarten-Elternbeirates und an Marion Graml, die in Ursensollen die Nachbarschaftshilfe koordiniert. Bürgermeister Franz Mädler freute sich, dass "seine" Vereine mit Unterstützung Gewerbetreibender den Weihnachtsmarkt gestaltet hatten. Bild: gf
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.