In Ursensollener Bücherei eine Kinderkirche
Mit allen Sinnen Gott erfahren

Die Kinder testeten den Duft einer Rose. Bild: hfz
Vermischtes
Ursensollen
08.03.2016
5
0

25 Kinder besuchten mit ihren Eltern die Kinderkirche, die unter dem Motto "Gott hat uns geschaffen" in der Bücherei stattfand. Das Team machte dabei den Mädchen und Buben die fünf Sinne Mund, Nase, Ohr, Auge und Hand mit vielen Dingen erlebbar.

So durften sie Essbares wie Salzletten, Apfelscheiben oder Karottenstäbe in einem Korb suchen, diese schmecken und dem Bild Mund zuordnen. Beim Bild Nase waren Lavendelsäckchen, Rosen oder Kaffee zu riechen. Das Hören machten das Ticken einer Uhr, das Scheppern mit kleinen Döschen und ein Hahnenschrei erfahrbar. Die Augen durften in kleine Kaleidoskope schauen, durch dunkle Sonnenbrillen blicken und einen Sturm in der Flasche beobachten. Die Hände fühlten kalt durch Kühltaschen-Elemente, warm durch Wärmflaschen, weich durch Wattebällchen sowie hart und spitzig durch Igelbälle. Die Thematik wurde mit Liedern und Gebeten eingerahmt, begleitet von Flöte und Gitarre. Pfarrer Dr. Konrad Willi segnete jedes Kind.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderkirche (7)Bücherei Ursensollen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.