Musiker aus Norwegen zu Besuch bei den Freunden in Vilseck
Orchester Mandal Guttekorps erobert den Burghof

Die norwegische Partnerkapelle des Musikvereins, das Mandal Guttekorps, war drei Tage zu Besuch in Vilseck. Das Orchester gab bei einer Serenade im Burghof zusammen mit seinen Majoretten-Mädchen und dem Vilsecker Jugendblasorchester eine Kostprobe seines Könnens. Bild: kari
Kultur
Vilseck
05.07.2016
7
0

Die Kontakte zwischen dem Musikverein Vilseck und dem Orchester Mandal Guttekorps bestehen bereits seit 1973. Deshalb freuten sich die Vilsecker besonders über den Besuch ihrer Partner-Kapelle aus Norwegen.

Um die bereits über 40 Jahre währende Partnerschaft aufzufrischen, verbrachten die norwegischen Musiker drei tolle Tage in Vilseck und traten zusammen mit dem Jugendblasorchester bei einer Serenade im Burghof auf.

Vor vielen begeisterten Zuschauern marschierte die Kapelle mit ihren Majoretten-Mädchen in den Burghof ein. Das Jugendblasorchester unterhielt mit traditioneller Blasmusik und modernen Charts-Rhythmen. Danach gaben die Gäste aus Norwegen eine Kostprobe ihres Könnens. Auch die Majoretten zeigten ihre Tänze, mit denen sie in Norwegen bereits einige Wettbewerbe gewonnen haben. Großer Beifall belohnte die Musiker für ihren gelungenen Auftritt.

Bei einem Gemeinschafts-Abend mit vielen lustigen Spielen wurden die Kontakte zwischen den norwegischen und den Vilsecker Musikern wieder aufgefrischt und neue geknüpft. Nach ereignisreichen Tagen traten die Gäste wieder die Heimreise nach Mandal in Norwegen an. Der Musikverein Vilseck hat einen baldigen Gegenbesuch in Norwegen versprochen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.