Werkvolkkapelle Schlicht lässt es klingen
Auftritt beim Internationalen Musikfest „Klingendes Cham“

Die Musiker der Werkvolkkapelle Schlicht unter Leitung von Heiner Kohl marschierten beim Jubiläumsfestzug zum Musikfest "Klingendes Cham" mit. Bild: sak
Kultur
Vilseck
18.08.2016
26
0

Schlicht. Alle paar Jahre verschieben die Musiker der Werkvolkkapelle Schlicht ihre Sommerpause um eine Woche, um am Internationalen Musikfest "Klingendes Cham" teilzunehmen. Auch der heurige 50. Jubiläumsfestzug war für alle ein tolles Erlebnis und eine Mordsgaudi. Die Schlichter hatten die Startnummer 48 von 55 Vereinen und rund 2000 Teilnehmern. Dicht an dicht standen Tausende von Zuschauern in den Straßen und applaudierten. Nach rund eineinhalb Stunden kamen die Musiker nass geschwitzt, aber überglücklich im Festzelt an.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.