20. Faschingszug in Vilseck - Noch bis zum 7. Februar anmelden
Gaudi, Musik und Süßes

Lokales
Vilseck
31.01.2015
0
0
Zum 20. Male präsentiert sich Vilseck als Faschingshochburg im nördlichen Landkreis. Am Sonntag, 15. Februar, wird sich wieder ein großer Gaudiwurm durch die Straßen wälzen.

Mehrere Musikkapellen, Garden und Gruppen haben bereits ihr Mitmachen signalisiert. Auch auswärtige Teilnehmer sind herzlich willkommen. Anmeldungen sind noch bis Freitag, 7. Februar, bei der Sparkasse möglich.

Finanziell unterstützt werden die Stadt Vilseck und der Organisator, der Musikverein, von vielen Firmen und Privatpersonen. Diese Mittel dienen zum Kauf von Süßigkeiten und zur Begleichung sonstiger Unkosten.

So können sich die Gruppen vor Beginn des Zuges in der Leonhardstraße ausreichend mit "Wurfmaterial" eindecken. Um 14 Uhr geht's dann richtig zur Sache.

Bejubelt von vielen Schaulustigen wird sich der Gaudiwurm von der Schlichter Straße über die Vorstadt zum Marktplatz schlängeln, wo er sich, kommentiert vom stellvertretenden Bürgermeister Thorsten Grädler, in einer großen Menschenmenge auflöst.

Bis in die Abendstunden hinein wird die Band "Keine Ahnung" den Narren auf dem Marktplatz noch tüchtig einheizen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.