Anna Suttner aus Sigl feiert ihren 80. Geburtstag
Auch viel Leid erlebt

Lokales
Vilseck
19.09.2015
3
0
Bei bester Gesundheit hat Anna Suttner, geborene Weich, aus Sigl ihren 80. Geburtstag gefeiert. Bürgermeister Hans-Martin Schertl gratulierte ihr dazu und wünschte ihr noch viele schöne Jahre. Die Jubilarin wurde in Heroldsmühle geboren und wuchs mit sieben Geschwistern auf, von denen heute noch vier leben. In Kreuzberg ging sie zur Schule, in diesem kleinen Ort feierte sie auch ihren 80. Geburtstag.

Nach der Schule arbeitete sie in verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben mit. Im Mai 1958 heiratete sie Hans Suttner aus Sigl. Er war Gemeindeschreiber in der ehemaligen Gemeinde Langenbruck, nach der Eingemeindung war er bei der Stadt Vilseck tätig. Anna Suttner arbeitete einige Jahre als Reinigungskraft in der amerikanischen Schule im Vilsecker Südlager.

Die seit 2009 verwitwete Jubilarin musste in ihrem Leben schwere Schicksalsschläge verkraften. Zwei ihrer fünf Kinder verunglückten tödlich. Die 80-Jährige ist Mitglied im Seniorenclub Schlicht und unternimmt immer noch gerne Busreisen. Der Schlichter Aushilfspriester, Pater Lukas, gratulierte ihr ebenfalls.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.