Das Team beim "dorner boder" kennt sie
Tolle Frisuren-Trends

Lokales
Vilseck
29.11.2014
0
0
Unter der herrlichen Sonne Andalusiens kam die "Matrix-Familie" heuer zu ihren zweimal jährlich stattfindenden Workshops zusammen. Mit dabei war auch das Team vom "dorner boder". Im Rahmen ihrer Matrix World Tour 2014 lautete das Motto "Destination - Inspiration".

Insgesamt 1000 Friseurinnen und Friseure reisten nach Spanien, 179 kamen aus Deutschland, um sich hier die neuesten Frisurentrends und Frisurentechniken der Saison 2014/15 vorstellen zu lassen. Immer die Hand am Puls der Zeit flog auch ein sechsköpfiges Team vom "dorner boder" nach Andalusien, um die Kunden mit den aktuellen Trends in Sachen Frisuren überraschen und verwöhnen zu können. Die absoluten Highlights der Workshops waren sicherlich die Präsentationen der Wahnsinns-Looks auf den Laufstegen.

Inspiriert von Catwalks, Magazinen, Stars und Street-Style stellt Matrix bei den groß angelegten Workshops die "IT-Looks" der Saison und die "Must-have-Haartrends" vor, die in Zusammenarbeit mit Top-Stylisten entstehen.

Im Herbst/Winter 2014/15 ist der "Lob" - ein längerer, frischer Bob in goldenem Caramel - ebenso absolut "in" wie der asymmetrische Pixie in kräftigem Kupfer und überschulterlange Wellen in kühlem Aschblond.

Das Team vom "dorner boder" brennt nun darauf, mit viel Kreativität und Leidenschaft, gepaart mit handwerklichem Geschick die neuen Inspirationen umzusetzen und die Kunden damit zu überraschen und zu verwöhnen.

Der "dorner boder" zeigt auch ein großes Herz für Kinder und startet eine große Weihnachtsaktion 2014. Shampoos, Kuren und Cremes können zum Vorteilspreis erworben werden - und der Reinerlös wird für Herzkind e.V. (www.herzkind.de) gespendet.

Öffnungszeiten für den Salon in Vilseck sind: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 8 bis 18.30 Uhr, Freitag 9 bis 18.30 Uhr, Samstag 8 bis13 Uhr. Termine gibt's unter Telefon (09662) 7 01 87 67.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.