Delegation aus Vilseck radelt in die Kulturhauptstadt

Delegation aus Vilseck radelt in die Kulturhauptstadt (zip) Mit einigen Veranstaltungen beteiligt sich Vilseck an den Aktionen rund um die Kulturhauptstadt Pilsen. So unternimmt der Skiclub Unterweißenbach eine Radtour auf der Goldenen Straße nach Pilsen und zurück. Start war gestern um 8 Uhr vor dem Rathaus, Bürgermeister Hans-Martin Schertl verabschiedete die 33-köpfige Gruppe. Heute steht beim Vilsecker Künstlersymposium ein Tag des offenen Ateliers auf dem Programm. Die Besucher können den Künstler
Lokales
Vilseck
11.07.2015
2
0
Mit einigen Veranstaltungen beteiligt sich Vilseck an den Aktionen rund um die Kulturhauptstadt Pilsen. So unternimmt der Skiclub Unterweißenbach eine Radtour auf der Goldenen Straße nach Pilsen und zurück. Start war gestern um 8 Uhr vor dem Rathaus, Bürgermeister Hans-Martin Schertl verabschiedete die 33-köpfige Gruppe. Heute steht beim Vilsecker Künstlersymposium ein Tag des offenen Ateliers auf dem Programm. Die Besucher können den Künstlern bereits ab 10 Uhr in den Vilsauen über die Schultern schauen, wenn sie ihre Werke erstellen. Im Burghof sorgen JFG Obere Vils und Kirwa-Gemeinschaft Sorghof für Essen und Getränke. Um 20 Uhr findet der Tag mit einem Konzert des gebürtigen Vilseckers Norbert Nagel seinen krönenden Abschluss. Der Musiker stellt mit seiner Band sein neues Programm "Friends and Music" vor. Die Besucher können sich auf verschiedene Stilrichtungen einstellen, denn Nagel ist in allen musikalischen Bereichen, von Rock und Pop über Jazz und Blues bis hin zu Funk und Soul, zu Hause. Morgen von 13 bis 19 Uhr lassen sich dann die Künstler wieder bei ihrer Arbeit zusehen. Ab 16 Uhr spielt die Brass-Band des Musikvereins unter Leitung von Benjamin Jung im Burghof. Zwischen 16 und 17 Uhr wird die Radlergruppe im Burghof zurückerwartet, wo sie vom Bürgermeister empfangen wird. Bild: zip
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.