Eltern helfen mit bei Einzug in renovierten Kindergarten
Aus für Containerzeit: Kinder kehren heim

Ehrensache war es für die vielen Helfer in den vergangenen Tagen, beim Um- und Wiedereinzug von der Containeranlage in den renovierten Kindergarten mitzuarbeiten. Bild: rha
Lokales
Vilseck
17.12.2014
0
0
Wenn die Container auch eine gute Übergangslösung waren, so sind alle, die mit dem Kindergarten St. Josef zu tun haben, nun doch froh, wieder in den "richtigen" Kindergarten einziehen zu können. Viele fleißige Hände stemmten am Wochenende den Umzug in die renovierten Räume.

Einrichtungsleiterin Monika Mrosek ist nach eigenen Worten dankbar, dass das Personal, der Kindergartenbeirat und viele Väter und Mütter zur Stelle waren, als es galt, zu putzen, Kartons zu packen und Möbel samt Spielzeug mit Anhängern und Muskelkraft zum in neuem Glanz erstrahlenden Gebäude zu bringen.

Architekt Hans Ernst schrieb die rechtzeitige Fertigstellung in erster Linie dem Fleiß der Handwerker zu, die bestens zusammengearbeitet hätten. So lagen nach seiner Auskunft auch die Kosten im kalkulierten Rahmen.

Die Kinder selbst kehren heute in ihre neu gestalteten Räume zurück, was für sie, aber auch für ihre Erzieherinnen "das schönste Weihnachtsgeschenk ist".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.