Kindern Natur näher bringen

Lokales
Vilseck
06.03.2015
0
0
(zip) Die Natur- und Vogelfreunde Vilseck griffen einen Gedanken des verstorbenen Freihungers Georg Krapf wieder auf und bereiteten den Erstklässlern der Volksschule Vilseck eine Überraschung. Sie schenkten jedem der 46 Kinder einen Meisen-Nistkasten.

Bürgermeister Hans-Martin Schertl und Rektor Franz Dirmeier baten die Mädchen und Buben, die Vogelhäuschen zu Hause im Garten aufzuhängen: "Dann könnt ihr die Meisen beim Nestbau und der Fütterung der Jungvögel beobachten." Horst Paulus erklärte den Kindern, auf was sie achten müssen, um die brütenden Vögel nicht zu stören. Auch Rektor Franz Dirmeier bekam einen Nistkasten. Bürgermeister Hans-Martin Schertl dankte den Natur- und Vogelfreunden, dass sie den Kindern auf diese Weise die Natur näher bringen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.