Kontaktclub lädt zum Thanksgiving-Fest ins Vilsecker Südlager ein
Landrat schneidet Truthahn an

Landrat Richard Reisinger (links) und Bürgermeister Hans-Martin Schertl (rechts) schnitten den Truthahn zu Thanksgiving an. Bild: mbs
Lokales
Vilseck
29.11.2014
5
0
(mbs) Eine der traditionellen Veranstaltungen, die die Amerikaner mit nach Deutschland gebracht haben, ist sicherlich Thanksgiving. Um dieses Fest gemeinsam zu feiern, waren zahlreiche Gäste, darunter Landrat Richard Reisinger, Vilsecks Bürgermeister Hans-Martin Schertl sowie Colonel Mark Colbrook aus Grafenwöhr, ins US-Südlager gekommen. Erfreut darüber waren die beiden Präsidenten des Kontaktclubs, Wolfgang Glowania und Daniel König. Den Thanksgiving Day gibt es offiziell seit 1863. Präsident Abraham Lincoln hatte seinerzeit dafür den letzten Donnerstag im November festgelegt. Für die Amerikaner ist das Truthahn-Essen dabei ein absolutes Muss, das Treffen mit der Familie und Freunden steht im Vordergrund.

Auch im Vilseck durften die Ehrengäste den Truthahn anschneiden und ihn dann gemeinsam mit all den anderen, die an der Feier teilnahmen, verspeisen. Nach dem Essen nahmen die beiden Präsidenten mit Landrat Reisinger, Bürgermeister Schertl und Colonel Colbrook Ehrungen vor. Für 35 Jahre bekamen Gertraud und Hans Lenz Urkunden und Sticker. Ebenso lange sind Andreas Wolf und Roland Zippe dabei. Ausgezeichnet wurden außerdem die Vereinsgründer Klaus Platzer, Anton Engelhardt und Melvin "Speedy" Gonzales. Seit 20 Jahren hält Maria Scharf dem Club die Treue. Die Auszeichnungen von der US-Army für deren Engagement galten Susanne Falke, Thorsten Spitzel, Wolfgang Glowania, Josephia und Hermann Klier, Marco Frömter, Hy Taylor, Alfred Rauscher, Henry Wilson, Heinz Falkner und Hermine Brockmann.

König verwies noch auf die nächsten Veranstaltungen im Südlager, "Christmas tree lighting" und Weihnachtssingen, wobei an die Kinder kostenlos heiße Schokolade ausgeschenkt wird. Der Outreach-Kontakt-Club trifft sich jeden zweiten Freitag im Gebäude 301 in den Rose Barracks in Vilseck.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.