Maria Röhrl hat von ihrem sportlichen Ehrenamt noch lange nicht genug
Neue Lizenz? Ja, klar!

Lokales
Vilseck
31.01.2015
10
0
Bis 1991 hielt Maria Röhrl im Wechsel mit Vera Verhorst die Übungsstunden ab. Sechs Jahre lang teilte sie sich das Vorturnen mit Elisabeth Englhardt, welche inzwischen mit Gisela Weiß die Seniorengruppe leitet. Elisabeth und Gisela helfen aber immer noch gerne aus, wenn Maria einmal verhindert ist.

Treue Sportlerinnen

Das kommt aber äußerst selten vor, denn Maria Röhrl liebt und lebt ihren Sport. Die schönste Bestätigung ist für sie, dass alle "ihre" Frauen so richtig fit und gesund sind und wirklich mit Freude in die Turnstunde kommen. Viele Damen sind von Anfang an dabei und möchten die Gymnastik mit Maria Röhrl nicht missen.

Maria Röhrl, die passionierte Golferin, ist mit ihren 61 Jahren fit wie ein Turnschuh. Aus dem mitgliederstarken Turn- und Sportverein ist sie nicht mehr wegzudenken. Sie arbeitete stets gut mit der jeweiligen Vorstandschaft zusammen.

Die Übungsleiterin für Turnen, Fitness und Gesundheit mit Zusatzausbildung für Gesundheitssport sowie einer Ausbildung zur Leitung von Fuß- und Venen-Trainingskursen wuchs in ihre Aufgabe Schritt für Schritt hinein. Sie erwarb sich zusätzliches Wissen und Können bei vielen Lehrgängen sowie bei der aktiven Teilnahme an den Deutschen Turnfesten. Ende 2015 läuft ihre vierjährige Lizenz als Übungsleiterin aus. Dann ist es selbstverständlich, dass Maria in einem Lehrgang den Schein wieder auf weitere vier Jahre verlängern und so auf dem neuesten Stand der Dinge sein wird.

"Die Gruppe ist offen für alle", meint Maria. "Interessierte Damen sind dienstags von 20 bis 21 Uhr in der Gymnastikgruppe herzlich willkommen. Zweimal ist kostenloses Schnuppern möglich." Seit längerer Zeit ist der jährliche TUS-Beitrag mit 37 Euro konstant niedrig.

Viele Angebote

Neben Gymnastik für Damen und Herren aller Altersgruppen gibt es auch Eltern-Kind-Turnen sowie eigene Stunden für Kinder und Purzelvolk. Außerdem stehen weitere Sparten zur Auswahl - beispielsweise Badminton, Tischtennis, Faustball, Taekwondo und Nordic Walking. Auch die Tennisabteilung ist dem TUS angegliedert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.