Naturfreunde bauen für Seniorenheim Vogelhäuschen
Fensterln erwünscht

Lokales
Vilseck
21.10.2015
0
0
Der Verein Natur- und Vogelfreunde Vilseck kam einem Anliegen der Bewohner des Seniorenheims St. Ägidius nach. Diese hatten sich für ihre Zimmerfenster kleine Futterhäuschen gewünscht, um an kalten Tagen dem Treiben der Vögel zuschauen zu können.

Heinrich Deinzer fertigte zehn solcher Häuschen an und brachte sie zusammen mit Vorsitzendem Horst Paulus in das Heim. Dessen Leiter Richard Weigert und Pflegedienstleiterin Monika Rötzer dankten für die schönen Geschenke. Zudem versprach Paulus, auch noch das nötige Vogelfutter zu liefern.

Nun sind die Meisen und Spatzen an der Reihe, den älteren Herrschaften einen Besuch am Fenster abzustatten und ihnen damit Freude zu bereiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.