Palmkätzchen heuer früh dran

Palmkätzchen heuer früh dran (rha) Lange vor dem Palmsonntag blühen allerorts bereits die Palmkätzchen, so auch auf dem Vilsecker Marktplatz. Ihr richtiger Name ist Salweide. Sie sind aufgrund ihrer frühen Blütezeit eine wichtige erste Futterpflanze für Insekten, wie zum Beispiel Honigbienen, aber auch ein beliebter Frühlingsschmuck im Haus. Gebinde aus Palmkätzchen gehören zum Brauchtum am Palmsonntag. Die Erstkommunionkinder ziehen stolz mit ihren Buschen zum Gottesdienst. Im Stadtzentrum Vilsecks sch
Lokales
Vilseck
26.03.2015
0
0
Lange vor dem Palmsonntag blühen allerorts bereits die Palmkätzchen, so auch auf dem Vilsecker Marktplatz. Ihr richtiger Name ist Salweide. Sie sind aufgrund ihrer frühen Blütezeit eine wichtige erste Futterpflanze für Insekten, wie zum Beispiel Honigbienen, aber auch ein beliebter Frühlingsschmuck im Haus. Gebinde aus Palmkätzchen gehören zum Brauchtum am Palmsonntag. Die Erstkommunionkinder ziehen stolz mit ihren Buschen zum Gottesdienst. Im Stadtzentrum Vilsecks schmückten Stadtgärtner Armin Heuberger und seine Helfer die Blumentröge mit Palmkätzchen, die eingerahmt sind von farbenfrohen Primeln. Mit dem Vogelturm freuen sich darüber auch die Spaziergänger. Bild: rha
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.