Rock hallt durch die Burg

Lokales
Vilseck
01.10.2014
0
0
"Intermezzo" nimmt am Donnerstag, 2. Oktober, mit einer Funk- und Rocknacht die Burg Dagestein in Beschlag. Bereits zum 13. Mal heißt es "Live aus der Burg" für eine gute Sache. Die zehnköpfige Band steht für handgemachte Livemusik mit Rock-Klassikern und Partyfunk. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr, der Eintrittspreis bleibt bei einem Betrag von über sechs Euro auf Spendenbasis jedem selbst überlassen. Die Bergschützen Gressenwöhr sorgen für die Bewirtung. Der Erlös kommt wie jedes Jahr der "Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder" und der Jugendarbeit der Bergschützen Gressenwöhr zugute.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.