Samstag und Sonntag Weihnachtsmarkt auf Dagestein
Romantische Burg

Lokales
Vilseck
04.12.2015
0
0
In der Burg Dagestein findet am Wochenende wieder ein romantischer Weihnachtsmarkt statt. Auftakt ist morgen um 16.45 Uhr mit einem Laternenzug vom Marktplatz aus zur Burg Dagestein, den die Bläsergruppe des Musikvereins begleitet. Anschließend eröffnet Bürgermeister Hans-Martin Schertl den Markt. Um 17.30 Uhr beschenkt der Nikolaus die Kinder. Um 18.30 Uhr umrahmt Christmas Soul mit Tanquoray den Markt. Um 18.30 und 19 Uhr beginnen Märchen-Vorlesestunden für Kinder im ersten Obergeschoss des Zehentkastens. Der Tag klingt gegen 21 Uhr aus.

Seine Fortsetzung findet der Markt am Sonntag, 6. Dezember, um 14 Uhr mit dem Nachwuchsorchester des Musikvereins. Um 14.30 und 15 Uhr sind wieder Märchen-Vorlesestunden. Um 16 Uhr hat der Kindergarten St. Josef seinen Auftritt. Um 17 Uhr kommt das Christkind und beschert die Mädchen und Buben. Ab 17.30 Uhr spielt die Brass Band des Musikvereins Vilseck. Um 19 Uhr verabschiedet Nachtwächter Tschung die Besucher.

An beiden Tagen sind ein Weihnachtspostamt und ein Infostand der Pfarrbücherei aufgebaut. Neben allerlei Kunsthandwerklichem gibt es verschiedene warme Getränken, dazu Maronen, Donats, Waffeln, Plätzchen und Lebkuchen oder Bratwürste, Eintopf und geräucherten Fisch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.