Tell-Schützen mit Medaillen und Titelausbeute zufrieden
Sehr erfolgreiche Saison

Von links die erfolgreichen Tell-Schützen Josef Singer, Georg Pickelmann, Wolfgang Moll, Fritz Seegerer und Günter Kaczorowski. Bild: smr
Lokales
Vilseck
17.09.2015
5
0
Sehr erfolgreich beenden die Tell-Schützen das Sportjahr. Bei den Bayerischen Meisterschaften belegten sie sechs erste und fünf zweite Plätze. Schießleiter Georg Pickelmann holte sich in seiner Klasse Senioren B je eine Goldmedaille in den Auflage-Disziplinen KK 50 Meter und 100 Meter sowie mit Zielfernrohr KK 50 Meter und 100 Meter. Außerdem errang er den zweiten Platz mit dem Luftgewehr Auflage.

Mit einer weiteren Goldmedaille wurde Wolfgang Moll in der Disziplin Luftgewehr Auflage Seniorenklasse B ausgezeichnet. Den zweiten Rang erkämpfte sich Fritz Seegerer bei den Senioren mit dem Perkussionsrevolver. Josef Singer sicherte sich mit beachtlichen 380 von 400 möglichen Ringen mit der Gebrauchspistole Luger 9mm in der Altersklasse den ersten Rang und somit das Ticket für die Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft in Garching-Hochbrück.

Erfolg mit der Pistole

Dort belegte er mit seinen erneut erzielten 380 Ringen einen guten 16. Platz unter den 44 Startern. Einen weiteren Erfolg erzielte er mit der Gebrauchspistole 45ACP mit der Verleihung der Silbermedaille. Meist fehlten den Tell-Schützen nur zwei bis drei Ringe zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Auch in den Mannschaftswettbewerben konnte man mit zwei Vizemeistern mehr als zufrieden sein. Das Luftpistolen-Team in der Altersklasse mit den Schützen Josef Singer, Fritz Seegerer und Günter Kaczorowski erzielte 1028 Ringe.

Fritz Seegerer, Georg Pickelmann und Günter Kaczorowski starteten in der Seniorenklasse mit der Perkussionspistole und erreichten eine Gesamtringzahl von 382.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.