Walhalla immer Besuch wert

Lokales
Vilseck
08.10.2014
0
0
"Als wir jüngst in Regensburg waren", so lautet der Anfang eines alten Volkslieds. Mit diesen Worten können 35 Reiselustige des Frauenbunds Vilseck nun auch ihren Bericht über einen wunderbaren Tagesausflug beginnen.

Immer wieder einen Besuch wert ist die Walhalla, die Ruhmes- und Ehrenhalle an der Donau. Sie gilt als Hauptwerk aller Kunstschöpfungen des bayerischen Königs Ludwig I. Dass soviel Kultur auch hungrig macht, ist klar. Deshalb hatte das Vorstandsteam für eine Brotzeit auf den Stufen der Walhalla gesorgt. Eine 90-minütige Stadtführung brachte den Teilnehmern die Sehenswürdigkeiten der Regensburger Altstadt näher. Das Mittagessen an der Steinernen Brücke und ein Verdauungsspaziergang hinunter zum Donauufer kamen dann gerade recht. Den Nachmittag nutzen die Frauen zum Besuch des Doms St. Peter und zu einem Stadtbummel. Nach Kaffee und Kuchen in Stadtamhof fuhr die Gruppe bei bester Laune zurück.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.