Zwei Tage lang haben die Vilsecker und viele
Open-Air-Party bis zum Morgen

Der Marktplatz war beim Brunnenfest Besucher-Magnet. Bild: kari
Lokales
Vilseck
06.08.2015
0
0
auswärtige Gäste bei bestem Sommerwetter das Brunnenfest gefeiert.

(kari) Vorher hatten die fleißigen Helfer des Musikvereins den Marktplatz in einen riesigen Biergarten verwandelt, der sehr gut besucht war und für eine gemütliche Open-Air-Atmosphäre sorgte.

Fünf Kapellen bot der Musikverein auf, die an beiden Tagen ein umfangreiches musikalisches Repertoire präsentierten. Bürgermeister Hans-Martin Schertl und Vorsitzender Robert Prechtl zapften zusammen mit einer Delegation der in Vilseck stationierten US-Amerikaner das erste Bierfass an. Danach spielte die Original Waidhauser Blasmusik gekonnt auf. Mit bayerischer Blasmusik, Schlagern, Oldies und modernen Rhythmen verstand sie es, die Besucher richtig in Stimmung zu bringen. Bis in die frühen Morgenstunden hinein dauerte die große Open-Air-Party auf dem Marktplatz.

Am Sonntagvormittag zelebrierte Stadtpfarrer Dietmar Schindler auf dem Marktplatz den Gottesdienst, bevor die Dagesteiner Musikanten zum Frühschoppen und anschließend das Nachwuchsorchester des Vereins für Unterhaltung sorgten. Zu zünftigen Märschen und stimmungsvollen Liedern ließen sich die vielen Besucher die Weißwürste und zur Mittagszeit auch den Schweinebraten schmecken.

Anschließend hatten die Kleinen der musikalischen Früherziehung ihren großen Auftritt. Mit Gesang und Tanz begeisterten die Burgzwerge ihre Zuhörer. Für große Augen bei Kindern und Erwachsenen sorgte der Auftritt eines Zauberers. Unter Mithilfe einiger Besucher führte er zahlreiche Tricks vor. Der Musikverein überreichte am Ende jedem Kind ein kleines musikalisches Geschenk.

Im Lauf des Nachmittags spielte zunächst das Jugendblasorchester flott auf. Abends unterhielten die Original Oberpfälzer Musikanten die Gäste mit traditioneller und moderner Blasmusik. Zum Ausklang wurden die Tombolapreise verlost.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.