Fußball Bezirksliga Nord
Schnellen Rückstand vermeiden

Sport
Vilseck
27.08.2016
20
0

Erstmals in dieser Saison bestreitet der FV Vilseck ein Punktespiel an einem Sonntag (28. August). Gegner auf dem FV-Gelände ist um 15 Uhr der Aufsteiger und Meister der Kreisliga Amberg-Weiden Nord, die SpVgg Schirmitz.

Die SpVgg konnte bisher zwei Siege (Vohenstrauß und Hahnbach) in der Bezirksliga Nord verbuchen, wobei der letzte gegen den SV Hahnbach mit 4:0 ziemlich deutlich ausfiel. Ansonsten hatten es die Dütsch-Schützlinge vorwiegend mit Mannschaften aus dem vorderen Bereich zu tun, gegen die sie nur knapp unterlagen. Da die Schirmitzer bisher auswärts noch keinen Punkt holen konnten, werden sie mit Sicherheit in Vilseck alles daran setzen um dies nachzuholen.

Der FV dagegen hat in der neuen Saison noch kein Heimspiel gewonnen, geschweige denn einen Punkt aus den bisherigen vier Heimspielen erzielt. Es will trotz aller Bemühungen und guten Ansätze einfach nicht klappen. Gegen Schwarzenfeld war gegenüber dem Heimspiel gegen Kastl eine gewaltige Steigerung zu erkennen, obwohl man in den Anfangsminuten wieder die gleichen Fehler machte wie in den Spielen davor. Man muss sich einfach darauf konzentrieren nicht bereits in den Anfangsminuten in Rückstand zu geraten, wenn man weiß, dass man sich momentan schwer tut, diesen zu egalisieren.

In Schwarzenfeld gelang dies, aber postwendend musste man einen erneuten Rückstand hinnehmen. Und hier liegt die Wurzel allen Übels, dass sich die FV-Defensive viel zu schnell überrumpeln lässt, anstatt ruhig von hinten aufzubauen. Um derart spielen zu können, müssen auch die vielen Abspielfehler im Mittelfeld abgestellt werden, die dann eben die eigene Abwehr unter Druck bringen und zu Unsicherheiten bei den Einzelnen führen.

Schön für Zuschauer und motivierend für die eigene Mannschaft wäre ein erfolgreiches Abschneiden in dieser Heimpartie, denn nur der Erfolg bringt auch Sicherheit und das verlorene Selbstvertrauen zurück.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball Bezirksliga Nord (424)FV Vilseck (64)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.