13 Erstkommunikanten in der Pfarrei Vilseck
Mit Jesus im Boot

Durch die Hand von Stadtpfarrer Johannes Kiefmann (hinten) empfingen 13 Kinder in der Pfarrei St. Ägidius erstmals den Leib des Herrn. Bild: rha
Vermischtes
Vilseck
20.04.2016
57
0

In der Pfarrkirche St. Ägidius traten 13 Kinder erstmals an den Tisch des Herrn. "Mit Jesus im Boot" lautete das Thema, das die Kinder schon Wochen vorher mit Pfarrer Johannes Kiefmann ausgewählt hatten. Eltern und Lehrkräfte brachten sich bei der Vorbereitung für den großen Tag ebenfalls mit ein.

Im Gottesdienst, den der Kirchenchor unter Leitung von Franz Winklmann umrahmte, erläuterte der Priester die Situation in einem Boot. Kapitän und Besatzung müssten eine Einheit bilden und sich blind vertrauen können. Es gebe viele wichtige Dinge an Bord, wie Schwimmwesten und Paddel, doch am notwendigsten sei eine funktionierende Mannschaft. "Jesus ist im Boot des Lebens und in allen Stürmen bei uns", sagte Kiefmann. Auf ihn könne man sich immer verlassen. "Auch wenn er nicht augenscheinlich sichtbar ist, so ist er doch mit uns unterwegs. Jeder einzelne muss sich einbringen und mithelfen, auf Kurs zu bleiben. Mit Jesus am Steuer kommen wir sicher in den richtigen Hafen."

Zum Vaterunser versammelten sich die Buben und Mädchen um den Altar und empfingen den Leib Christi. Nachmittags kamen die Kinder mit ihren Angehörigen zur Dankandacht im Gotteshaus zusammen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.