Altkleidersammlung
Regen stoppt Helfer nicht

Das miese Wetter stoppte die vielen Helfer nicht. Sie sammelten tonnenweise Altkleider und Papier ein. Bild: hfz
Vermischtes
Vilseck
22.09.2016
21
0

Wochenlang war es heiß und trocken, doch zur alljährlichen Altkleider und Altpapiersammlung setzte Regen ein. Die Helfer ließen sich dadurch aber nicht beirren, denn die Bevölkerung Vilsecks, Freihungs und der umliegenden Ortschaften hatte wieder ihr Sammelgut an den Straßen platziert - meist gut abgedeckt. So konnten in den Containern am Kindergarten bis zu den Mittagsstunden rund sieben Tonnen Altkleider und 14 Tonnen -papier verladen werden. Mit dem Erlös werden karitative Einrichtungen unterstützt.

Der Dank der Verantwortlichen für die gelungene Aktion geht an alle freiwilligen Helfer sowie die Firmen, die unentgeltlich ihre Fahrzeuge zur Verfügung stellen. Nach der Sammlung ist vor der Sammlung: Weiterhin können im Kindergarten in Vilseck jeden Samstag zwischen 9 und 12 Uhr Altkleider, -papier und tragfähige Schuhe abgegeben werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kolping (36)Altkleider (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.