Bibliothek der Pfarrei öffnet sich den Kleinsten
Kita-Kinder erleben Bücher

Vermischtes
Vilseck
04.04.2016
11
0

Sorghof. In der vergangenen Woche öffnete Resi Kraus die örtliche Pfarrbücherei extra einmal für "Die pfiffigen Füchse" der BRK-Kita St. Barbara. Die ehrenamtliche Büchereimitarbeiterin zeigte den Mädchen und Buben das vielseitige Sortiment der Bibliothek.

Unter unzähligen ausgewählten Büchern durften sich die neugierigen und sehr interessierten Kinder selbst bedienen und schmökern. Zum Höhepunkt las Kraus noch einige alt bekannte Passagen aus deutschen Märchen wie "Frau Holle", "Sterntaler" oder "Vom Fischer und seine Frau". Die märchenhafte Stimmung ließ die Kinderaugen glänzen, und die Mädchen und Buben verfolgten mit Spannung die Geschichten.

Zum Abschluss des Ausfluges durften die jungen Besucher sich ein Buch aus einer Kiste aussuchen und mitnehmen. Den Kindern gefiel es so gut, dass sie sich für ein weiteres Mal mit der Büchereimitarbeiterin in der Kita verabredeten, um noch mehr Geschichten zu lauschen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pfarrbücherei (16)Kita St. Barbara (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.