Erlös des Adventsmarkts für BRK-Seniorenheim
Lukratives Vorglühen

Große Freude herrschte im Seniorenheim Vilseck über eine Spende von 550 Euro, die bei der Verpflegungsmeile am Adventsmarkt im Rost-Reich zusammenkam (von links): Pflegefachkraft Christine Schedl, Pflegedienstleiterin Monika Rötzer, Küchenhilfe und Mädchen für alles, Petra Meiler, Rost-Reich-Inhaberin Uschi Edl und Heimleiter Richard Weigert. Bild: rha
Vermischtes
Vilseck
28.12.2015
31
0

"Petra Meiler ist es in erster Linie zu verdanken, dass die Aktion in der Vorweihnachtszeit so viel einbrachte", betonte Rost-Reich-Inhaberin Uschi Edl. Beim gut besuchten Advents-Vorglühmarkt in Schönlind hatten viele Künstler aus der Großgemeinde ihre kreativen Werke ausgestellt und zum Kauf angeboten.

Für die Verpflegung, sprich Kaffee, Kuchen, Glühwein und Gulaschsuppe, war dabei Meiler zuständig. Die Küchenhilfe des BRK-Seniorenheims St. Ägidius, die selbst den ganzen Tag tatkräftig anpackte, hatte nicht nur die Ideen und das Organisationstalent dazu, sondern wusste auch gleich, wo der Verkaufserlös hinfließen sollte.

So konnten sich Heimleiter Richard Weigert und Pflegedienstleiterin Monika Rötzer über 550 Euro freuen, die Uschi Edl im Heim übergab. Mit dem Geld soll im Frühjahr ein feststehender Pavillon im Garten der BRK-Einrichtung angeschafft werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schönlind (51)Advents-Vorglühmarkt (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.