Frauenbund treibt es am Rosenmontag bunt
Gaudi im Pfarrsaal

Vermischtes
Vilseck
10.02.2016
41
0

"Heute treiben wir es bunt!", verkündete Frauenbundsprecherin Monika Mrosek zu Beginn der Rosenmontagsgaudi im Pfarrsaal. Und so war es auch. Viele närrische Weiber und auch ein paar unerschrockene Mannsbilder waren gekommen und amüsierten sich köstlich.

Susi Hösl und Resi Ringer hatten bei ihren Sketchen die Lacher auf ihrer Seite. Auch Stadtpfarrer Johannes Kiefmann, der immer für einen Spaß zu haben ist, wurde in ein Stück mit Monika Mrosek und Elisabeth Englhardt eingebunden. Für Stimmung und Tanzmusik sorgten Anton Auer und Karl Stubenvoll. Auch Essen und Trinken gab es reichlich. Die Bar hatten vier junge Frauenbundmitglieder übernommen, denen die Arbeit nicht ausging.

Höhepunkt des Abends war der Einzug des jung gebliebenen Altprinzenpaares Maria und Thorsten Grädler mit der Garde des Heimat- und Kulturvereins. Die flotten Mädels kamen nach ihrem Gardetanz um eine Zugabe nicht herum.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (646)Frauenbund (113)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.