Jubilarin Renee Nesporova (80) kulturell sehr interessiert
Klassische Musik und Lesen ihre Hobbys

Zum 80. Geburtstag gratulierte Bürgermeister Hans-Martin Schertl Renee Nesporova. Bild: zip
Vermischtes
Vilseck
07.05.2016
28
0

Schlicht. Ihren 80. Geburtstag feierte Renee Nesporova im Senioren- und Pflegeheim Lebenszentrum in Schlicht. Bürgermeister Hans-Martin Schertl überbrachte die Glückwünsche der Stadt Vilseck, Heimleiterin Ingeburg Dolles gratulierte zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen. Renee Nesporova wurde in Prag geboren und lebte dort auch, ehe sie nach Weiden kam. Sie war Kunsthistorikerin von Beruf.

Seit April 2012 wohnt sie nun im Seniorenheim in Schlicht. Sie liebt klassische Musik und hat immer viel und gerne gelesen. Der Glaube spielt in ihrem Leben eine große Rolle. So nimmt sie möglichst an allen Gottesdiensten im Heim teil.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.