Karl Specht aus Schlicht feiert 80. Geburtstag
Mit Lkw durch halb Europa

Karl Specht (links) aus Schlicht feierte 80. Geburtstag, wozu ihm Bürgermeister Hans-Martin Schertl gratulierte. Bild: zip
Vermischtes
Vilseck
28.07.2016
28
0

Schlicht. Bei bester Gesundheit feierte Karl Specht aus Schlicht 80. Geburtstag. Bürgermeister Hans-Martin Schertl überbrachte ihm die Glückwünsche der Stadt und wünschte dem Jubilar noch viele schöne Jahre in Gesundheit und Wohlergehen.

Specht erblickte im Juli 1936 in Schlicht das Licht der Welt und wuchs dort als jüngstes von vier Geschwistern auf. Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte er eine Ausbildung zum Brauer und Mälzer bei der Brauerei Winkler in Schlicht. Im Frühjahr 1957 wechselte er zur Firma Merkl und arbeitete dort als Lastwagenfahrer. In dieser Zeit transportierte er die Merkl-Klinkersteine bis nach West-Berlin, Wiener Neustadt und Marseille.

1955 lernte er bei einem Jugendtreffen im Johannistal Margaretha Gäck aus Gumpenhof kennen. 1959 heirateten die beiden und zogen drei Jahre später in ihr neu gebautes Haus in Schlicht ein. Das Ehepaar hat drei Kinder.

Karl Specht ist in unzähligen Verein immer noch aktiv, ist Gründungsmitglied des Ski-Clubs Unterweißenbach. Des Weiteren gehört er der KAB, der Werkvolkkapelle, dem Siedlerbund, der Feuerwehr und dem CSU-Ortsverband an. Seit 1997 ist er Rentner und freut sich über drei Enkelkinder und die Arbeit im großen Garten, den er mit seiner Frau bewirtschaftet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schlicht (892)80. Geburtstag (160)Karl Specht (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.