Kommandeur Colonel Lance C. Varney stellt sich vor
Weizenbier und Weißwürste

Mit einem bayerischen Bierkrug mit dem Vilsecker Wappen begrüßte Bürgermeister Hans-Martin Schertl (links) den neuen US-Kommandeur Colonel Lance C. Varney. Bild: zip
Vermischtes
Vilseck
19.07.2016
56
0

Nur wenige Tage nach seiner Amtseinführung kam Colonel Lance C. Varney, der neue Kommandeur der US-Army Garrison Bavaria in Grafenwöhr, zum Antrittsbesuch ins Vilsecker Rathaus zu Bürgermeister Hans-Martin Schertl. Vom Bürgermeister wurde der neue Chef der amerikanischen Militärverwaltung mit einer typischen bayerischen Brotzeit, mit frischen Weißwürsten und einem kühlen Weizenbier empfangen.

Col. Varney ist das erste Mal in Deutschland stationiert und er zeigte sich begeistert von der freundlichen Aufnahme und der Herzlichkeit im neuen Standort in Grafenwöhr und in Vilseck. Er und seine Familie möchte viele bayerische Traditionen kennenlernen, das große deutsch-amerikanische Volksfest in Grafenwöhr werde er in einer Lederhose eröffnen. Bürgermeister Hans-Martin Schertl lud Varney zum Brunnenfest auf dem Vilsecker Marktplatz und zu den beiden Kirwan nach Sorghof und Schlicht ein, um zusammen mit den deutschen und amerikanischen Gästen bayerische Gemütlichkeit kennenzulernen.

Col. Varney stammt aus San Diego, Kalifornien. 1993 begann er seine Offizierslaufbahn in der US-Army mit einem Grundkurs für Infanterieoffiziere und den Fortgeschrittenenkurs für Panzeroffiziere. Daneben folgte eine Ausbildung in der Fallschirmspringerschule und der Luftkampfschule. Mehrmals war er im Irak und in Afghanistan als Kommandeur im Einsatz. Seine letzte internationale Tätigkeit vor der Versetzung in die Oberpfalz war die Position "Ausbildungsleiter für das gemeinsame Einsatzkommando" beim NATO Rapid Reaction Corps in Lille in Frankreich. Sein Wunsch ist möglichst lange, für zwei oder drei Jahre in Bayern bleiben zu können, um gute Kontakte zu den Kommunen am Truppenübungsplatz aufzubauen und viel von der bayerischen Kultur zu erleben, wie er sagte.
Weitere Beiträge zu den Themen: US-Armee (121)Grafenwöhr (43)Rathaus Vilseck (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.