Vorweihnachtlich eingestimmt
Nachwuchsmusiker spielen für Senioren

Die Bewohner der beiden Vilsecker Pflegeeinrichtungen erhielten Besuch vom Nachwuchsorchester des Musikvereins. Bild: kari
Vermischtes
Vilseck
19.12.2015
15
0

Seit Jahren präsentiert sich das Nachwuchsorchester des Musikvereins während der Adventszeit im BRK-Heim in Vilseck sowie dem Phönix-Lebenszentrum in Schlicht. Die derzeit 18 Musiker machten unter der Leitung von Florian Schertl den in den beiden Einrichtungen lebenden alten Menschen ihre vorweihnachtliche Aufwartung und bereiteten ihnen damit sichtlich eine Freude.

Mit zahlreichen Weisen, aber auch mit besinnlichen und heiteren Geschichten zur Weihnachtszeit, vorgetragen von den Jungmusikern selbst, kam trotz des noch herbstlichen Wetters schnell eine adventliche Vorfreude auf das anstehende kirchliche Fest auf. Die Senioren bedankten sich mit viel Applaus bei ihren Gästen und verbanden ihre Begeisterung sogleich mit einer Einladung für das nächste Jahr. Der Dirigent nahm ohne Zögern sofort an und unterstrich, dass es ihm jedes Mal auch selbst große Freude bereite, wie diese Auftritte bei den Senioren ankommen.

Neben klassischen Weihnachtsstücken wie "Tochter Zion", "Oh du Fröhliche" und "Alle Jahre wieder" fehlte in dem Programm auch der flotte Rhythmus des Weihnachtsklassikers "Feliz Navidad" nicht. Beendet wurde das Konzert mit dem bekanntesten aller Weihnachtslieder, "Stille Nacht, Heilige Nacht", das alle Zuhörer laut mitsangen. Zur Freude der Musiker gab es im Anschluss noch einen gemeinsamen Adventstee und weihnachtliche Leckereien, die sich alle schmecken ließen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Seniorenheim (53)Nachwuchsorchester (6)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.