Zeugen gesucht
Frau überfallen und ausgeraubt

(Foto: Symbolbild: dpa)
Vermischtes
Vilseck
14.05.2016
1238
1

Gegen 13.20 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass am heutigen Samstag, eine Frau beraubt worden ist. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte, gab die leichtverletzte Frau an, dass gegen 12.50 Uhr ein bislang unbekannter Täter von hinten an sie herantrat, als sie ihr Fahrzeug abgestellt hatte.

Der Mann schlug auf sie ein, entriss ihr die Geldbörse und zog ihr einen Ring vom Finger. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Bahnhofstraße. Die 35-Jährige erlitt leichte Schürfungen im Brustbereich.


Der Täter wird als Südländer, ca. 23 bis 25 Jahre alt, bekleidet mit schwarzen Boots und Jeans beschrieben. Im Halsbereich trägt er eine Tätowierung. Die Fahndung verlief erfolglos. Der entstandene Schaden liegt laut Mitteilung der Polizei im niedrigen vierstelligen Bereich.

Möglicherweise wurde der Vorfall von einer Dame am Parkplatz beobachtet. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Amberg unter der Telefonnummer 09621/890-0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2693)Überfall (49)