Gemeinsam auf Höhenflug
Modellsportclub ist stolz auf Zusammenhalt

Freizeit
Vohenstrauß
04.04.2016
24
0

Ausgerechnet im Jahr des 40-jährigen Bestehens riss der Tod von Heinz Eichhorn im vergangenen Jahr eine große Lücke im Modellsportclub (MSC). Seit einem Jahr ist auch das neue Führungsteam um Vorsitzenden Siegfried Schober im Amt.

Vier Neulinge


Ehrenvorsitzender Günter Pschibl kann seit seiner Amtsübergabe mit mehr Ruhe auf den Verein blicken. Ihn freuen vor allem die Neumitglieder Tobias Klein, Kerstin und Niels Rosenberger (alle aus Trausnitz) sowie Matthias Scherer aus Vohenstrauß. Damit wächst die Gemeinschaft auf 128 Mitglieder an, von denen 71 aktiv und 57 passiv dazugehören.

Momentan betreut Jugendleiter Horst Stöcker 13 Nachwuchsflieger, davon 5 unter 18 Jahren, listete Schriftführer Thomas Jungkunz auf. Das Durchschnittsalter liegt bei 48 Jahren. Mittlerweile ist das gedrehte Werbe-Video des Vereins weit über 600 Mal im Internet aufgerufen worden. Gut angenommen werden die Flugtage bei der Ferienaktion. Schober berichtete von der Überarbeitung der Homepage, der Aufbereitung der Rasenfläche auf dem Flugplatz und dankte den Mitgliedern, die während ihrer Freizeit zu den Flugleiterschulungen fahren oder sich um die Pflege der Anlage kümmern. Nachdem die anfallenden Arbeiten auf viele Schultern verteilt werden, gelte umso mehr der Leitsatz "Gemeinsam sind wir stark".

Suckart Rekordhalter


Für 40 Jahre im Verein überreichte Siegfried Schober an Roland Suckart eine Glas-Stele. Ralf Klausnitzer und Ludwig Schön hätten ebenfalls diese Ehrung für diese lange Zeit in Empfang nehmen dürfen, waren aber nicht anwesend. Seit 35 Jahren sind Mitglied im MSC: Michael Häring (Eslarn), Alexander Kraus (Vohenstrauß) und Johann Zintl (Oberviechtach). Die Treuenadel in Gold für 30 Jahre bekamen Norbert Schmid (Pleystein), Jürgen Weiß (Mitterteich) und Gerald Winter (Eslarn). Erhard Scholz aus Waldthurn ist seit 25 Jahren dabei. Die Treuenadel in Silber erhält für 20 Jahre Konrad Köstler aus Irchenrieth.

Für 10 Jahre im MSC ging die Bronzenadel an Manfred Gmeiner und Tobias Baier (Vohenstrauß), Michael Münchmeier (Theisseil), Erwin Renger und Werner Scholz (Weiden) sowie Sven Tittelbach (Leuchtenberg).
Weitere Beiträge zu den Themen: Siegfried Schober (1)Modellsportclub (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.