TV feiert Kinderfasching
Spaß mit Elsa, Maja und Spiderman

Selbst die Jüngsten feierten auf Mamas Schoß mit.
Freizeit
Vohenstrauß
07.02.2016
106
0

Sogar das Schlitzohr vom Sherwood Forrest, Robin Hood, traute sich heuer aus den englischen Wäldern ins evangelische Gemeindehaus zum TV-Kinderfasching unter dem Motto "Kleine Leute ganz groß".

Die Mädchen und Buben verwandelten den Gemeindesaal in eine brodelnde Narrenküche. TV-Tanzmäuse, die Tanz-Kiddys und die Teen-Jazz-Gruppe mit Stephanie und Alexandra Beierl, Christin Schauer und Verena Schuch luden zur großen gemeinsamen Faschingssause am Samstag ein. Die Besucher strömten aus allen Himmelsrichtungen heran. Bei den Jungs haben typische Verkleidungen wie Spiderman, Polizisten, Ritter oder Cowboys Hochkonjunktur, während sich die Mädels mehr mit Glitzer und funkelnden Steinen umgeben.

Völlig unverfroren traten viele als Eiskönigin Elsa aus dem Königreich Arendelle mit den verliehenen Zauberkräften auf, die es ermöglichen Eis, Frost und Schnee zu erzeugen. Frostig wurde es aber den ganzen Nachmittag über nicht, denn DJ Felix Sollfrank heizte mächtig mit der perfekten Liedauswahl an Stimmungshits ein und ließ keine Pause einkehren. Sogar Wunschlieder der Gäste und unzählige Faschings-Medleys hatte der Nachwuchs-DJ im Programm und erfüllte sie umgehend. Unentwegt bevölkerten die Maschkerer die Tanzfläche. Da drehte sich der kleine freche Panther mit dem Schmetterling munter zur Musik. Die bunt kostümierten Besucher tobten auf Teufel komm raus, sangen und tanzten an diesem Nachmittag nach Herzenslaune. Bei so viel Hochstimmung ging selbst den Eltern das Herz auf, die ihren Nachwuchs stolz beobachteten.

Bei den Karaoke-Hits feierten Hits wie der Battle-Rap "Mädchen gegen Jungs" oder "Up up up" von Bibi & Tina, der entscheidende Satz der Elektropopband "Glasperlenspiel" mit "Ich wünsch dir noch ein geiles Leben", "Fehlerfrei" von Helene Fischer oder das altbekannte "Hey, Pippi Langstrumpf" Hochkonjunktur. Natalie Scheibl, Sina Riedl und Selin Janner kümmerten sich um die Schar. Viele fleißige Bienen schwirrten dank des TV-Tanzgruppen-Teams durch den Saal, um die Gäste mit Limo oder Wurstsemmeln zu versorgen.

Bei der Maskenprämierung fiel die Wahl auf Stefan Reil als Spiderman, Johanna Ott als Leopard und auf Elli Hilburger, die als charmantes Bienchen bezauberte. Beim Limbo-Dance belegten Jennifer Rosenschon, Sophia Halscheidt und Chiara Klotz die ersten Plätze.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.