Alte Musik
Sommerkurs in der Friedrichsburg und im evangelischen Gemeindezentrum

Miyoko Ito-Erhardt ist eine der vier Dozenten bei der Sommerakademie. Bild: hfz
Kultur
Vohenstrauß
03.06.2016
25
0

Vom 6. bis 12. August findet erstmals ein Kurs für Sänger und Instrumentalisten aus dem Bereich Alte Musik statt. Amateurmusiker, Studenten und Instrumentalpädagogen sind eingeladen, eine Woche lang in der Friedrichsburg und im evangelischen Gemeindezentrum gemeinsam zu musizieren und sich neue Anregungen zu holen.

Sonja Kemnitzer, Eva Kuen, Martin Erhardt und Miyoko Ito-Erhardt (Köln und Halle) unterrichten die Teilnehmer in den Fächern Kammermusik, historische Improvisation, Blockflöte, Cembalo und Viola da Gamba. Historischer Tanz, Vokalensemble, Teilnehmerkonzerte und Wanderungen zur Entspannung runden das vielfältige Kursprogramm ab. Am 7. August präsentieren sich die Dozenten mit einem öffentlichen Konzert in der Friedrichsburg.

Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme, aber auch Gasthörer mit Tagesticket sind willkommen.

___



Weitere Informationen:

www.alte-musik-kurs.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Alte Musik (4)Sommerkurs (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.