"Das verlorene Lächeln" - Hommage an Schubert bei den Rathauskonzerten

"Das verlorene Lächeln" - Hommage an Schubert bei den Rathauskonzerten Mit dem Zitherspiel ist das neue Programm "Das verlorene Lächeln" des Arte Ensembles eine absolute Rarität im klassischen Konzertleben - gemeinsam entwickelt mit dem außergewöhnlichen Zitherspieler Georg Glasl. Oberpfälzer können die Musiker am Sonntag, 18. Oktober (17 Uhr), bei den 27. Rathauskonzerten im Großen Rathaussaal in Vohenstrauß erleben. Es werden Werke von Franz Schubert und Wilfried Hiller zu Gehör gebracht. Karten gibt
Kultur
Vohenstrauß
07.10.2015
3
0
Mit dem Zitherspiel ist das neue Programm "Das verlorene Lächeln" des Arte Ensembles eine absolute Rarität im klassischen Konzertleben - gemeinsam entwickelt mit dem außergewöhnlichen Zitherspieler Georg Glasl. Oberpfälzer können die Musiker am Sonntag, 18. Oktober (17 Uhr), bei den 27. Rathauskonzerten im Großen Rathaussaal in Vohenstrauß erleben. Es werden Werke von Franz Schubert und Wilfried Hiller zu Gehör gebracht. Karten gibt es an der Abendkasse. Weitere Informationen unter: www.arte-ensemble.de. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.