Am Sonntag Martinimarkt im Seniorenheim

Lokales
Vohenstrauß
08.11.2014
1
0
Warme Stricksachen, handgefertigte Babybekleidung, Filzwaren, Häkel-Accessoires, Nudelwalzen als Herbstlichter, Deko-Schafe aus Birkenholz und vieles mehr haben die Bewohner des Caritasheims mit den Pflegekräften in letzter Zeit gefertigt, um sie am Martinimarkt am Sonntag von 13 bis 17 Uhr anzubieten. An diesem Tag wird das Seniorenheim die Türen für Besucher weit öffnen. "Da kommt Leben ins Haus", freuen sich Heimleiterin Rita Gilch, Pflegedienstleiterin Karin Witt und Gerontofachkraft Ingrid Matychowiak.

Zu den Dekoartikeln gesellen sich selbstgekochte Erdbeermarmeladen, Holunderblütenessig oder Eierlikör. Schlüsselanhänger und gefilzte Windlichter sind ebenfalls im Angebot. Im blauen Saal gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.