Drei-Gänge-Menü schmeckt den Kindern

Drei-Gänge-Menü schmeckt den Kindern (hfz) Vor kurzem erlebte die Klasse 3 GTK der Grundschule einen besonderen Höhepunkt. Der Mensakoch der Mittelschule, Gerd Reinhardt, zauberte mit den 19 Kindern ein Drei-Gänge-Menü: Obst- und Gemüseschnitzel als Vorspeise, Pizza als Hauptspeise und als Dessert frisches Erdbeer-Tiramisu. Nach dem Kennenlernen der Ernährungspyramide und dem Einordnen der später benötigten Lebensmittel ging es in der Schulküche an den praktischen Teil: Da hieß es waschen, schnipseln, s
Lokales
Vohenstrauß
26.05.2015
0
0
Vor kurzem erlebte die Klasse 3 GTK der Grundschule einen besonderen Höhepunkt. Der Mensakoch der Mittelschule, Gerd Reinhardt, zauberte mit den 19 Kindern ein Drei-Gänge-Menü: Obst- und Gemüseschnitzel als Vorspeise, Pizza als Hauptspeise und als Dessert frisches Erdbeer-Tiramisu. Nach dem Kennenlernen der Ernährungspyramide und dem Einordnen der später benötigten Lebensmittel ging es in der Schulküche an den praktischen Teil: Da hieß es waschen, schnipseln, schneiden, rühren, raspeln, kneten, ausrollen, bestreichen und bestreuen. Entsprechend groß war nach getaner Arbeit auch der Appetit. Selbstgemachtes schmeckt doch am besten, lautete am Ende der Tenor. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.