Ferienprogramm der Großgemeinde Vohenstrauß bietet vom 1. August bis zum 12. September viel ...
Vom Baumstammrennen bis zur Bobbycar-Challenge

Lokales
Vohenstrauß
09.07.2015
24
0

Mit 23 Aktionen - 3 mehr als im vergangenen Jahr - hat das Ferienprogramm der Großgemeinde für die Kinder ab 1. August wieder jede Menge Spiel und Spaß zu bieten. Jugendbeauftragter und zweiter Bürgermeister Uli Münchmeier und Bürgermeister Andreas Wutzlhofer sind froh, dass sich wieder zahlreiche Vereine daran beteiligen.

Samstag, 1. August: "2. Stadtmeisterschaft im Baumstammrennen" Treffpunkt: 14 Uhr am Eingang Freibad (Kiosk) mit Badesachen, Abholung bis 17 Uhr; Schwimmkenntnisse erforderlich. Verantwortlich: Wasserwacht Vohenstrauß.

Sonntag, 2 August: "Fußballaktion im Rahmen des Altstadtfestes", Treffpunkt: 14 Uhr am Marktplatz. Verantwortlich: SpVgg Vohenstrauß.

Montag, 3. August: "Bauernhofbesichtigung" Treffpunkt: 14 Uhr bei Fam. Bäumler in Obertresenfeld 12, hier können die Kinder um 16 Uhr wieder abgeholt werden. Die Eltern können sich an der Besichtigung beteiligen. Verantwortlich: Siedlergemeinschaft Vohenstrauß.

Mittwoch, 5. August: "Pizza backen, Kinderschminken, Spiele und vieles mehr", Treffpunkt: 14 Uhr bis 16.30 Uhr in der Mittelschule, Hinter'm Schloss 1. Teilnahme nur nach Anmeldung unter 09651/505 545. Verantwortlich: Raiffeisenbank Vohenstrauß.

Freitag, 7. August: "Abenteuercamp mit Wanderung", Treffpunkt: 15 Uhr an der Kirche in Böhmischbruck, anschließend Wanderung zum Camp bei der Linglmühle. Anmeldung bei Michael Reil, 09656/914751 oder Richard Reger 09656/702. Verantwortlich: Krieger- und Soldatenkameradschaft Böhmischbruck.

Samstag, 8. August: "Tiere hautnah erleben" Treffpunkt: 13.30 Uhr in der Alten Turnhalle bis 16 Uhr, vor der Turnhalle wird am Lagerfeuer gegrillt. Verantwortlich: Kleintierzuchtverein Vohenstrauß.

Montag, 10. August: "Fischerei und Gewässer" am Sperlweiher in Gröbenstädt, Treffpunkt 13.30 Uhr am Busparkplatz bei der Eisdiele am Marktplatz, ebenso Abholung um 17 Uhr (Busfahrt kostenlos). Teilnehmen können Kinder aus Vohenstrauß und Moosbach, Anmeldung unter 09651/1555. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. Verantwortlich: Kreisfischereiverein 1881 e.V. Vohenstrauß.

Dienstag, 11. August: "Kegelnachmittag", Treffpunkt: 14 Uhr Kegelbahn "TriffNix" in Altenstadt, Waldthurner Straße. 29, Dauer etwa 2 Stunden, Mindestalter 10 Jahre, bitte saubere Turnschuhe mitbringen. Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Getränk und eine kleine Portion Pommes. Verantwortlich: Sportkegelclub "Rot-Weiß" Vohenstrauß und "Gut Holz" Altenstadt.

Mittwoch, 12. August: "Lagerfeuer mit Stockbrot und Spiele" in der Brucknermühl Böhmischbruck, Treffpunkt: 17 Uhr, Abholung: 20 Uhr für Kinder ab 4 bis 12 Jahre. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. Infos unter: www.brucknermuehl.de. Verantwortlich: D'Brucknermühl e.V./Bettina Steinberger.

Donnerstag, 13. August: "Lagerfeuer und Spiele" in Neuwirtshaus, Treffpunkt: 18 Uhr an der Stadthalle, wo die Kinder um 20.30 Uhr auch wieder abgeholt werden können. Verantwortlich: Katholische Ministranten.

Freitag, 14. August: "Kasperltheater: Kasperl und die Kräuterfee" für Aktion Lichtblicke. Treffpunkt: 15 Uhr in der Stadthalle. Verantwortlich: CSU-Ortsverband, JU und FU.

Sonntag, 16. August: "Schnitzeljagd 2.0/Geo-Coaching", Treffpunkt: 14 Uhr im Sportzentrum, ab 6 Jahre, mitzubringen ist ein Smartphone/Tablet. Es werden auch analoge Karten vor Ort ausgeteilt. Verantwortlich: FC Bayern Fanclub.

Freitag. 21. August: "Bobbycar-Challenge" Treffpunkt: 14 Uhr bis ca. 16.30 Uhr am Festplatz neben der Stadthalle, mit Sicherheitshelm oder Fahrradhelm, bei schlechten Wetter gibt es ein Ersatzprogramm. Verantwortlich: SPD Ortsverein.

Samstag, 22. August: "Ponyreiten und Kutschenfahrten, Spiele am Lagerfeuer", Treffpunkt: 14 bis 16 Uhr auf der Wiese unterhalb des Fußballplatzes in Altenstadt, auch die Eltern sind eingeladen, für die Kinder ist ein Getränk frei. Verantwortlich: Verein der Pferdefreunde im Grenzland e.V.

Donnerstag, 27. August: "Kinder-Yoga". Die Übungen und Entspannungstechniken stärken Konzentration, Selbstwahrnehmung und den achtsamen Umgang miteinander. Matte, Kissen, Decken mitbringen. Dauer jeweils etwa 90 Minuten, Anmeldung: Kerstin Birkner, Telefon 09651/3339, Treffpunkt: Eglseeturnhalle. Alter: 6 bis 9 Jahre ab 14 Uhr, 10 bis 14 Jahre ab 15.30 Uhr. Verantwortlich: Yoga Lebenskraft.

Samstag, 29. August: "Modellflugzeugfliegen", Treffpunkt: 14 bis 17 Uhr auf dem Modellsportflugplatz bei Neumühle. Verantwortlich: Modellsportclub Vohenstrauß.

Montag, 31. August: "Abenteuer an der Pfreimd", Treffpunkt: 14 bis etwa 17.30 Uhr an der Linglmühle; Näheres siehe "Der neue Tag". Verantwortlich: OWV Vohenstrauß.

Mittwoch, 2. September: "Socken mal anders" Handpuppen basteln, Kinderschminken und Verkleiden. So holen wir den Kaiser von der Burg, Treffpunkt: 14 bis 16 Uhr in der Sparkasse Vohenstrauß. Bitte Socken zum Basteln mitbringen. Verantwortlich: Team der Sparkasse Vohenstrauß

Sonntag, 6. September: "Bunter Spielenachmittag mit Hüpfburg", Treffpunkt: 13 bis etwa 16.30 Uhr in Neuwirtshaus beim Kartoffelfest. Verantwortlich: Junge Union.

Dienstag, 8. September: "Lustige Geschichten" werden in der in der Stadtbücherei vorgelesen, Treffpunkt: 14 Uhr, für Kinder ab 6 Jahre. Verantwortlich: Stadt Vohenstrauß.

Mittwoch, 9. September: "Spicker-Nachmittag", Treffpunkt: 16 Uhr in der Stadthalle, Abholung: 17:30 Uhr; für Kinder ab 6 Jahre. Anmeldung bei Sonja Kramer, Telefon 0170/9037432. Verantwortlich: Spickerverein "Blaupfeil"

Freitag, 11. September: "Kinder bei der Feuerwehr", Treffpunkt: 14 Uhr Feuerwehrgerätehaus. Verantwortlich: Feuerwehr Vohenstrauß.

Samstag, 12. September: "Trendiger Sportnachmittag", Treffpunkt: 14 Uhr im Generationenpark, Ende gegen 16.30 Uhr; Slackline, Hockey, Crossboccia, Bauchtanz und vieles mehr. Für die kleineren Kinder wird eine Bewegungslandschaft aufgebaut. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. Verantwortlich: TV Vohenstrauß
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.