Firmung für 83 Jugendliche aus Vohenstrauß, Tännesberg, Leuchtenberg und Roggenstein

Firmung für 83 Jugendliche aus Vohenstrauß, Tännesberg, Leuchtenberg und Roggenstein (dob) "Gott ist kein Feuerwehrmann für das was Menschen anstellen." Gott ist nicht verantwortlich für den Germanwings-Absturz, den ein Pilot in selbstmörderischer Absicht verursachte und bei dem 149 unschuldige Menschen ihr Leben lassen mussten. In Erinnerung bleibt ebenso bis heute der schreckliche Amoklauf eines Abiturienten an einem Gymnasium in Erfurt mit 17 Toten. "Solche Ereignisse sind der Preis der Freiheit, die
Lokales
Vohenstrauß
07.07.2015
97
0
"Gott ist kein Feuerwehrmann für das was Menschen anstellen." Gott ist nicht verantwortlich für den Germanwings-Absturz, den ein Pilot in selbstmörderischer Absicht verursachte und bei dem 149 unschuldige Menschen ihr Leben lassen mussten. In Erinnerung bleibt ebenso bis heute der schreckliche Amoklauf eines Abiturienten an einem Gymnasium in Erfurt mit 17 Toten. "Solche Ereignisse sind der Preis der Freiheit, die Gott uns zumutet - einer Freiheit zum Guten, aber auch einer Freiheit zum Bösen", versicherte Abt Wolfgang Maria Hagl von der Benediktinerabtei Metten bei der Firmung in der Stadtpfarrkirche, bei der 83 Jugendliche aus den Pfarreien Vohenstrauß, Tännesberg, Leuchtenberg und Roggenstein das Sakrament bekamen. Dekan Alexander Hösl hieß den Abt willkommen, genauso wie die Zelebranten Pfarrer Willibald Bauer, Pfarrer Moses Gudapati, Pfarrer Gerhard Schmidt und Kaplan Sebastian Scherr. Ebenfalls Gemeindereferentin Christine Hecht. Im Auftrag des Regensburger Bischofs Dr. Rudolf Voderholzer spendete der Abt das Sakrament. Der Chor "Fidelis" mit einer Instrumentalgruppe unter Leitung von Lena Mittelmeier und Michael Ertl begleiteten die Feier und erhielten nach dem ganz großen Kompliment des Abtes hinauf auf die Empore viel Applaus der Gottesdienstteilnehmer. Pfarrgemeinderatssprecher Dr. Manfred Bauer überreichte dem Firmspender ein Geschenk und wünschte den Firmlingen, stets die richtigen Entscheidungen zu treffen. Bild: dob
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.