Flott unterwegs für die Gesundheit

Flott unterwegs für die Gesundheit (hfz) Sie marschierten 60 oder 120 Minuten ohne Pause und erhielten dafür das DLV-Nordic-Walking-Abzeichen der Stufen 1 und 2. Die TV-Abteilung setzte damit ein Zeichen im Breitensport. Das stufenweise Ausdauertraining macht es auch Ungeübten möglich, ihre Kondition zu verbessern und die Anforderungen zu erfüllen. Viele Krankenkassen erkennen diese Leistung für ihre Bonusprogramme an. Im "Grünen Baum" in Altenstadt gratulierten Vorsitzender Klaus Nigg (links) mit Abtei
Lokales
Vohenstrauß
11.12.2014
2
0
Sie marschierten 60 oder 120 Minuten ohne Pause und erhielten dafür das DLV-Nordic-Walking-Abzeichen der Stufen 1 und 2. Die TV-Abteilung setzte damit ein Zeichen im Breitensport. Das stufenweise Ausdauertraining macht es auch Ungeübten möglich, ihre Kondition zu verbessern und die Anforderungen zu erfüllen. Viele Krankenkassen erkennen diese Leistung für ihre Bonusprogramme an. Im "Grünen Baum" in Altenstadt gratulierten Vorsitzender Klaus Nigg (links) mit Abteilungschef Wolfgang Weber und Übungsleiterin Emmi Weber den Teilnehmern Steffi Nigg, Lisa Gebert, Anna Kick, Gaby Weidner, Rita Reichenberger, Horst Eberhardt und Erika Meyer (von links). Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.