Förderschüler schauen sich in der Buchhandlung um
Ein Feiertag für das Buch

Lokales
Vohenstrauß
05.05.2015
0
0
Am 20. April besuchten die Klassen 4/5 und 6 des Sonderpädagogischen Förderzentrums Vohenstrauß anlässlich des "Welttages des Buches", dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren, die Buchhandlung Rupprecht in Vohenstrauß.

Dort erfuhren die Schüler und ihre Lehrerinnen viel Interessantes rund um Bücher, Buchhandlungen und auch über das Berufsbild des Buchhändlers.

Höhepunkt dieses informativen Ausflugs war, dass alle das Buch "Ich schenk dir eine Geschichte" und einige Kleinigkeiten gratis erhielten. Darüber freuten sich beide Klassen sehr. Zuletzt konnten die Schülerinnen und Schüler noch ausgiebig im Angebot des Buchladens herumstöbern.

von den Klassen 4/5 und 6des SFZ Vohenstrauß
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.