Gebundene Ganztagesklasse voller Erfolg - Info-Abend
"Soziales Lernen"

Lokales
Vohenstrauß
23.01.2015
0
0
Neuerdings gibt es an der Grundschule eine gebundene Ganztagesklasse in der 3. Jahrgangsstufe. Damit schließt sie eine Lücke in der Betreuung. Schüler, Eltern und Lehrer äußern sich höchst zufrieden. Deshalb soll auch 2015/16 eine Klasse dieser Art angeboten werden. Die Mädchen und Buben werden Montag bis Donnerstag von 8 bis 15.30 Uhr betreut. Die hervorragende Ausstattung mit Lernwerkstätten, Fach- und Gruppenräumen, Pausenhöfen sowie Turnhallen bietet die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu lernen. Sport, Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz. Das Mittagessen wird in der neuen Mensa der Mittelschule eingenommen. Am Freitag endet der Unterricht bereits um 13 Uhr. Die gebundene Ganztagesklasse bietet viele Vorteile, zeigt Konrektorin Dorit Schmid auf: "Sie ermöglicht mehr Chancengleichheit, individuelle Förderung und soziales Lernen. Die Eltern werden spürbar entlastet bei den Hausaufgaben und können Familie und Beruf besser vereinbaren. Der Übergang in weiterführende Schulen wird erleichtert", zieht die Konrektorin ein positives Fazit. Am Donnerstag, 29. Januar, findet um 19 Uhr in der Pausenhalle der Grundschule ein Informationsabend darüber statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.