Gemeinsam sind sie stark

Lokales
Vohenstrauß
04.05.2015
0
0
Aus Sicherheitsgründen wird der Frühlingsbote in der Pfalzgrafenstadt seit langem nicht mehr mit Muskelkraft in luftige Höhen gehoben, sondern per Maschinenkraft. Heuer packten erstmals die Mitglieder der Jungen Union und des Vohenstraußer Jungg'selln Clubs gemeinsam an. Damit der Baum, den sie mit blau-weißer Farbe sorgfältig herausgeputzt hatten, auch nicht geklaut werden konnte, wechselten sich die Mitglieder stündlich bei der Wache ab, erzählte Bürgermeister Andreas Wutzlhofer.

Das Wetter war relativ bescheiden. Trotzdem brachten die Mädchen und Burschen den 23 Meter langen Baum mit Hilfe des Kranwagens trocken in die Senkrechte. Danach stand einer Feier nichts mehr im Wege. Im nächsten Jahr dürfen sich die Vohenstraußer Bürger freuen, denn zum 25. Mal wird es im Mai 2016 einen Maibaum mit Zunftzeichen geben. Dafür verspricht das Stadtoberhaupt, der Initiator des ersten wiederbelebten Zunftzeichenbaums 1991 in Vohenstrauß war, neue Schilder.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.