Grundschule ehrt Sieger in Langlauf und Abfahrt
Ausgezeichnete Skiläufer

Lokales
Vohenstrauß
07.03.2015
13
0
Die Skikurse der Grundschule hatte Manuela Prem wieder bestens organisiert, lobte Konrektorin Dorit Schmid bei der Siegerehrung in der Aula. Die Pädagogen Thea Petzold und Claudia Ebenhöch begleiteten die Alpinisten und Ulrike Gösl die Langläufer. Vom TV waren Angela Rucker und Christine Rupprecht bei den Langläufern und Manuela Völkl, Hans Baierl, Anton Bäuml, Toni Kraus, Konrad und Uwe Pfaff sowie Gabi Technik im Ski- und Snowboardzentrum Fahrenberg eingespannt. Beste Langläuferin war Christina Enderlein (13:53 Minuten). Auf dem zweiten Platz folgte Evi Feneis (15:03) und Dritte wurde Annika Wittmann (16:28), alle aus der 4 c. Bei den Buben setzte sich Benjamin Merle (13:55), 4 b, an die Spitze. Sandro Kellner (14:13) und Elias Maier (14:48), beide 4 a, folgten auf den weiteren Rängen.

Im Ski alpin siegte bei den Mädchen Lilly Würschinger in 0:29,37 Minuten. Sophie Licha (0:30,50), 4 b, landete knapp dahinter. Dritte wurde Hannah Gallitzendörfer (0:36,35) aus der Klasse 4 a Minuten. Bei den Buben sauste Niklas Reinl (0:27,43) aus der 4 b die Rennstrecke am schnellsten hinunter. Den zweiten Rang belegte Leon Keck (0:31,65), 4 a, vor Andreas Hamedinger (0:35,19), 4 b.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.