Kindergarten "Wilde Wichtel" feiert St. Martin
Mit Laternen durch den Wald

Die Waldkindergartenkinder "Wilde Wichtel" erhielten am Feuer ihre Martinsbrötchen. Bild: dob
Lokales
Vohenstrauß
16.11.2015
10
0
"Schöner als der Mond und schöner als die Sterne leuchtet auf Erden meine Laterne." Passender hätte ein Martinslied an dem wunderschönen Herbstabend nicht sein können. Bei milden Temperaturen und strahlendem Sternenhimmel feierte der Waldkindergarten "Wilde Wichtel" sein Martinsfest.

Die Kleinen mit ihren Familien trafen sich im Wald bei Kerzenschein und sprachen über St. Martin und übers Teilen. Zum Abschluss sangen die Teilnehmer gemeinsam mit den drei Erzieherinnen "Schöner als der Mond" und das über Generationen bekannte Lied "Ich geh mit meiner Laterne". Danach zogen alle gemeinsam durch den dunklen Wald, der nur durch Kerzenlicht und Laternen erhellt war, zum vorbereiteten Lagerfeuer. Die Kinder erhielten von Sonja Rothbauer die selbst gebackenen Martinsbrötchen. Über dem Feuer wurde Kinderpunsch erwärmt. Die Eltern zauberten ein tolles Büfett mit Selbstgemachtem. Am Feuer wurde sich nicht nur erwärmt, sondern auch viel geplaudert, gelacht oder einfach nur in die lodernden Flammen geschaut.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.