Neue Gürtelfarben

Unter den strengen Augen des Prüfer Rudi Pieleck bewiesen die Judoka nicht nur bei der Fallschule, sondern auch bei den Wurf- und Bodentechniken ihr Können. Bild: hfz
Lokales
Vohenstrauß
11.08.2015
33
0
16 Mitglieder der TV-Judoabteilung haben nach wochenlangen Training die Prüfung für den nächst höherem Gürtel absolviert. Vorbereitet wurden sie von Trainer und Prüfer Rudi Pieleck, den Anna Dierl und Sandro Troidl unterstützten. Den weiß-gelben Gürtel (8. Kyu) erhielten Lena Enderlein, Josepha Reber, Linda Kraus, Jasmin Köppe, Tabea Kleber, Jessica Abbe und Jan Köppe. Den gelben Gürtel (7. Kyu) nahmen Emily Bauer, Nina Kriechenbauer, Christina Gruber, Dominik Gruber, Timo Zellner und Nicolas Wild in Empfang. Den gelb-orangen Gürtel (6. Kyu) tragen Martina Gruber, Natascha Rohrmüller und Paul Kiehl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.