Power-Kids: Übungsleiterinnen Emmi Weber und Manuela Völkl verabschiedet
Rad, Rolle und Spagat

Beim Turner-Abend verabschiedete Klaus Nigg Emmi Weber und Manuela Völkl (von links). Sie geben die "Power-Kids" in jüngere Hände. Bild: buc
Lokales
Vohenstrauß
18.12.2014
10
0
Mitten in der größten Aktion beim Turner-Abend nahm Vorsitzender Klaus Nigg auf der Stadthallen-Bühne das Mikrofon und erklärte, es sei ihm ein großes Anliegen, zwei verdienten Übungsleiterinnen für langjährige Tätigkeit zu danken. Den Grund nannte er auch: Sie ziehen sich aus der Power-Kids-Gruppe zurück.

Emmi Weber leitete die Gemeinschaft seit fast 30 Jahren. Durch ihre Trainingsstunden gingen ganze Generationen. Immer war sie bestens bemüht, den Kindern ab der ersten Klasse die Grundlagen des Turnens zu vermitteln. In der Rolle als Vorturnerin lernten die Jungen und Mädchen bei ihr das perfekte Rad, die Rolle oder den Spagat. Vor knapp 25 Jahren stieg Manuela Völkl in die Trainingsstunden mit ein. Geprägt durch das Leistungsturnen, mit dem sie groß wurde, war ihr Können ein zusätzlicher Gewinn für die Kinder. Ob Übungen am Stufenbarren oder auf dem Schwebebalken, mit präzisen Anweisungen hatte so mancher Turnfloh bald seine persönlichen Erfolgserlebnisse.

Großes Engagement

Beide Übungsleiterinnen waren immer darauf bedacht, Spaß am Turnen zu vermitteln: Durch Fortbildungen und Besuch von Schulungswochenenden waren sie turnerisch stets auf dem neuesten Stand. Mit großem Engagement organisierten sie Turnfeste und Kinderolympiaden, auch der traditionelle Turnerabend darf hier nicht fehlen.

Jetzt war es für beide persönlich an der Zeit, die Power-Kids in jüngere Hände zu geben. Nach den Winterferien übernehmen Bettina Voit und Jonathan Mirus die Übungsstunden. Emmi Weber und Manuela Völkl freuten sich über einen bunten Blumenstrauß und über den kräftigem Applaus der Zuschauer, der ihnen den Abschied ein kleines bisschen leichter machte.

Natürlich sind die sympathischen Übungsleiterinnen nach wie vor in einigen anderen Gruppen des Turnvereins aktiv.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.