Rektor Alfons Raab verabschiedet langjährige Beiräte
"Da geht eine Ära zu Ende"

Lokales
Vohenstrauß
27.10.2014
17
0
In der zweiten Sitzung des neuen Elternbeirats der Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule ist es gute Tradition, "altgediente" Beiräte zu verabschieden. Mehr oder weniger lang waren die Frauen für Schüler und die gesamte Schulfamilie in starkem Maße und gewinnbringend eingesetzt, lobte Rektor Alfons Raab.

Edith Bäumler (Vohenstrauß), Daniela Procher (Eslarn), Sabine Hummer (Vohenstrauß) und Michaela Kasseckert (Vohenstrauß) scheiden aus, sagte Raab. Jedes Mitglied habe sich in der Vergangenheit auf seine Art und Weise in den Elternbeirat eingebracht. Edith Bäumler war in den vergangenen fünf Jahren zu einer echten Institution geworden. Mit viel Tatkraft und hohem persönlichen Zeiteinsatz wirkte sie bei verschiedenen schulischen Anlässen überaus aktiv mit. Außerdem kümmerte sich die Vohenstraußerin um die schriftlichen Beiratstätigkeiten. "Da geht eine Ära zu Ende", unterstrich der Rektor. Für ihren unermüdlichen Einsatz dankte er mit einem Blumenstrauß.

Daniela Procher war zwei Jahre lang vertreten und die weiteren Scheidenden ein Jahr. Während eines Schuljahres fallen eine Reihe von bedeutsamen Veranstaltungen und Ereignissen an, bei denen oft Schwerstarbeit zu verrichten sei.

Vorsitzende Renate Kellner lobte die ehemaligen Elternbeiratsmitglieder ebenfalls für die vertrauensvolle, zuverlässige Zusammenarbeit und übergab ein kleines Präsent.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.